Ihr Arbeitsplatz

Je nach Stellenangebot und Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz richten sich Ihr Lohn und Ihre Arbeitszeit. Die meisten unserer Arbeitsverträge sind Vollzeitbeschäftigungen, das entspricht vertraglich einer 35 Stunden Woche.

Da die Kunden meistens mehr als 35 Stunden in der Woche arbeiten, werden alle zusätzlichen Arbeitsstunden auf einem „Zeitkonto“ gesammelt. Die angesammelten Stunden können Sie als zusätzlichen bezahlten Urlaub nutzen oder sich ausbezahlen lassen.
Ihr Urlaubsanspruch beträgt zu Beginn 24 Arbeitstage im Jahr und steigert sich nach Betriebszugehörigkeit.

Zu Beginn Ihrer Tätigkeit versuchen wir Sie so einzusetzen, dass Ihre noch mangelnden Deutschkenntnisse nicht ins Gewicht fallen. Jedoch werden Sie innerhalb kurzer Zeit –durch unseren intensiven Sprachunterricht – wie jeder andere Mitarbeiter eingesetzt werden können.

Zum Seitenanfang